Keine Zeit für Projektmanagement? Doch, das geht!

Zeitfenster für Projektmanagement-AufgabenDu kennst das sicher.

Ein aktueller Statusbericht zum Projekt muss erstellt werden. Dein neuer Mitarbeiter muss eingearbeitet werden. An der Maschine gibt es schon wieder einen Defekt. Das Controlling erwartet aktuelle Reporting-Zahlen. Eigentlich müsstest du dich mal mit einem Meinungsmacher zum Mittag treffen. Das E-Mail-Postfach quillt über. Und Herr Willwas steht schon wieder an der Tür und hat eine Frage.

Als Projektleiter hat man es ja nicht immer leicht.

Im Projekt nimmt man eine zentrale Position ein. Häufig kommen auch noch Routine-Aufgaben aus dem Tagesgeschäft hinzu. Irgendwann hat man mal etwas über Projektmanagement gelernt und war fest entschlossen, das Wissen auch anzuwenden.

So eine Risikoanalyse? Na klar muss ich die machen! Ziele überwachen? Natürlich! Weiterlesen

Andrea Windolph ist als freiberufliche Autorin und Trainerin tätig, konzipiert Online-Trainings und unterstützt Unternehmen bei der Planung und Umsetzung von Projekten. Seit 2014 betreibt sie das Portal „Projekte leicht gemacht“, auf dem sie PM-Wissen vermittelt, das sowohl fundiert als auch leicht verständlich ist.
Andrea Windolph ist studierte Betriebswirtin und verfügt über langjährige Erfahrung in der IT-Branche und der Software-Entwicklung.

Video: Die schnellste Art, Projektziele zu visualisieren

Dieser Artikel ist Teil 9 von 10 der Serie Ziele

Projekte leicht gemacht auf Youtube

Manchmal muss es einfach schnell gehen!

Das Projekt ist neu, die Zeit drängt. Ein Meeting zur Klärung der ersten Rahmenbedingungen steht an.

Oder das Projekt läuft schon eine Weile und soll kurz und knapp vorgestellt werden.

Das geht am besten über die Nennung der wichtigsten Projektziele. Und die orientieren sich häufig ganz natürlich am magischen Dreieck. Schau mal in’s Video rein: Weiterlesen

Andrea Windolph ist als freiberufliche Autorin und Trainerin tätig, konzipiert Online-Trainings und unterstützt Unternehmen bei der Planung und Umsetzung von Projekten. Seit 2014 betreibt sie das Portal „Projekte leicht gemacht“, auf dem sie PM-Wissen vermittelt, das sowohl fundiert als auch leicht verständlich ist.
Andrea Windolph ist studierte Betriebswirtin und verfügt über langjährige Erfahrung in der IT-Branche und der Software-Entwicklung.

Die 3 wichtigsten Führungsprinzipien für Projektmanager

3-fuehrungsprinzipien-projektmanagerWelches sind die drei wichtigsten Führungsprinzipien für Manager und Unternehmer? Diese Frage stellt momentan Bernd Geropp im Rahmen seiner Blogparade, der sich regelmäßig mit Führungsthemen auseinandersetzt.

Ich bin also in mich gegangen und habe die meiner Meinung nach wichtigsten Punkte für Projektmanager identifiziert.

Trommelwirbel … hier sind sie: Weiterlesen

Andrea Windolph ist als freiberufliche Autorin und Trainerin tätig, konzipiert Online-Trainings und unterstützt Unternehmen bei der Planung und Umsetzung von Projekten. Seit 2014 betreibt sie das Portal „Projekte leicht gemacht“, auf dem sie PM-Wissen vermittelt, das sowohl fundiert als auch leicht verständlich ist.
Andrea Windolph ist studierte Betriebswirtin und verfügt über langjährige Erfahrung in der IT-Branche und der Software-Entwicklung.

Die wichtigsten Ziele im Projekt sind gar keine

Dieser Artikel ist Teil 6 von 10 der Serie Ziele

nicht-zieleDass beim Aufsetzen eines Projektes Ziele formuliert werden müssen, sollte mittlerweile jedem klar sein.

Nun gibt es aber auch spezielle Ziele, die weitaus weniger häufig formuliert werden: Weiterlesen

Andrea Windolph ist als freiberufliche Autorin und Trainerin tätig, konzipiert Online-Trainings und unterstützt Unternehmen bei der Planung und Umsetzung von Projekten. Seit 2014 betreibt sie das Portal „Projekte leicht gemacht“, auf dem sie PM-Wissen vermittelt, das sowohl fundiert als auch leicht verständlich ist.
Andrea Windolph ist studierte Betriebswirtin und verfügt über langjährige Erfahrung in der IT-Branche und der Software-Entwicklung.

6 Tipps zur Zielformulierung im Projektmanagement

Dieser Artikel ist Teil 5 von 10 der Serie Ziele

tipps-ziele-projektmanagementAls erstes Hilfsmittel zur Formulierung von Zielen hatte ich bereits über die bekannte SMART-Formel berichtet. Zwar ist diese Formel sehr bekannt, die Anwendung bereitet jedoch vielen Projektmanagern Probleme. Oft können die Ziele beim besten Willen nicht als smart angesehen werden.

Wikipedia beschreibt ein Ziel als “Ein Ziel (griechisch τέλος [telos], lateinisch finis, englisch objective, goal) ist ein in der Zukunft liegender, gegenüber dem Gegenwärtigen im Allgemeinen veränderter, erstrebenswerter und angestrebter Zustand”. Soweit so gut. In der Praxis sehen Ziele häufig anders aus. Ein gutes – oder vielmehr besonders schlechtes – Beispiel ist das folgende:

Für die Vorabanalyse soll eine Internet-Recherche durchgeführt werden.

Auch mit viel gutem Willen: Das ist kein Ziel. Das ist die Beschreibung eines Vorhabens und entspricht nicht der SMART-Formel. Als Ergänzung gibt es hier also noch ein paar Tipps, die bei der Zielformulierung helfen können: Weiterlesen

Andrea Windolph ist als freiberufliche Autorin und Trainerin tätig, konzipiert Online-Trainings und unterstützt Unternehmen bei der Planung und Umsetzung von Projekten. Seit 2014 betreibt sie das Portal „Projekte leicht gemacht“, auf dem sie PM-Wissen vermittelt, das sowohl fundiert als auch leicht verständlich ist.
Andrea Windolph ist studierte Betriebswirtin und verfügt über langjährige Erfahrung in der IT-Branche und der Software-Entwicklung.