Mit welchem Plan du dein Projekt von Beginn an im Blick hast

phasenplan

Viele Menschen verbinden Projektmanagement mit großen und unübersichtlichen Plänen. Und durch die Komplexität von Projekten ist es häufig gar nicht so einfach, einen kurzen und knappen Überblick über das Gesamtprojekt zu geben.

Und dabei ist dieser Gesamtüberblick doch so wichtig!

Weiterlesen

Andrea Windolph ist als freiberufliche Autorin und Trainerin tätig, konzipiert Online-Trainings und unterstützt Unternehmen bei der Planung und Umsetzung von Projekten. Seit 2014 betreibt sie das Portal „Projekte leicht gemacht“, auf dem sie PM-Wissen vermittelt, das sowohl fundiert als auch leicht verständlich ist.
Andrea Windolph ist studierte Betriebswirtin und verfügt über langjährige Erfahrung in der IT-Branche und der Software-Entwicklung.

5 Fallstricke, die du im Stakeholder-Management vermeiden solltest

Dieser Artikel ist Teil 11 von 11 der Serie Stakeholder

stakeholder-fallstrickeStakeholder-Management kann auch nach hinten losgehen.

Auch wenn es durchgeführt wird, muss es noch lang nicht erfolgreich sein, sondern produziert nur zusätzlichen Aufwand.

Wenn du jedoch typische Fallstricke im Hinterkopf hast, dann wird sich dieser Aufwand auch für dich auszahlen. Schau dir die folgenden Punkte an, die im Projekt garantiert zu Problemen führen würden:

Weiterlesen

Andrea Windolph ist als freiberufliche Autorin und Trainerin tätig, konzipiert Online-Trainings und unterstützt Unternehmen bei der Planung und Umsetzung von Projekten. Seit 2014 betreibt sie das Portal „Projekte leicht gemacht“, auf dem sie PM-Wissen vermittelt, das sowohl fundiert als auch leicht verständlich ist.
Andrea Windolph ist studierte Betriebswirtin und verfügt über langjährige Erfahrung in der IT-Branche und der Software-Entwicklung.

5 Gründe, warum du dir über Stakeholder Gedanken machen solltest

Dieser Artikel ist Teil 4 von 11 der Serie Stakeholder

Sinn und Nutzen von Stakeholder-ManagementStakeholder können Projekte zum Scheitern bringen. Das haben wir im vorigen Artikel dieser Serie bereits festgestellt.

Die Betrachtung der Stakeholder soll nun nicht nur aus „Angst vor der Katastrophe“ passieren. Im Gegenteil. Der gesamte Prozess hat noch jede Menge Vorteile für das Projekt:

Mögliche Gegner finden

Bei der Suche nach Stakeholdern triffst du auf Personen, die deinem Projekt negativ gegenüberstehen? Prima! Nur so hast du die Möglichkeit zum Gegensteuern. Und Projektgegner können wirklich gefährlich werden. Besonders dann, wenn ihre Interessen nicht berücksichtigt werden.

Welche Maßnahmen zur Stakeholder-Steuerung existieren, wird einem der nächsten Artikel dieser Serie näher beschrieben.

Weiterlesen

Andrea Windolph ist als freiberufliche Autorin und Trainerin tätig, konzipiert Online-Trainings und unterstützt Unternehmen bei der Planung und Umsetzung von Projekten. Seit 2014 betreibt sie das Portal „Projekte leicht gemacht“, auf dem sie PM-Wissen vermittelt, das sowohl fundiert als auch leicht verständlich ist.
Andrea Windolph ist studierte Betriebswirtin und verfügt über langjährige Erfahrung in der IT-Branche und der Software-Entwicklung.

Ist dein Projekt nur fertig, oder auch erfolgreich?

A: „Das Projekt wurde abgeschlossen!“

B: „Wurde es erfolgreich abgeschlossen?“

A: „Ja, natürlich!“

B: „Woran erkennst du das?“

A: „Wir sind fertig, das Programm läuft.“

Ist ein Projekt schon erfolgreich, nur weil es fertig ist? Und wo wir schon dabei sind: Was heißt eigentlich „fertig“? Wenn der Projektleiter das Gefühl hat, alle Tasks durchgeführt zu haben?

Leider, leider … so einfach können wir es uns nicht machen.

Weiterlesen

Andrea Windolph ist als freiberufliche Autorin und Trainerin tätig, konzipiert Online-Trainings und unterstützt Unternehmen bei der Planung und Umsetzung von Projekten. Seit 2014 betreibt sie das Portal „Projekte leicht gemacht“, auf dem sie PM-Wissen vermittelt, das sowohl fundiert als auch leicht verständlich ist.
Andrea Windolph ist studierte Betriebswirtin und verfügt über langjährige Erfahrung in der IT-Branche und der Software-Entwicklung.

Warum Kreativität so wichtig für den Projekterfolg ist

Kreativiät im ProjektmanagementKreativität ist was für Künstler.

Ich habe den Eindruck, dass das ganz häufig so gesehen wird:

Wir brauchen hier keine bunten Bilder, wir brauchen Sachverstand!

Dabei ist Kreativität doch viel allgemeiner zu betrachten. Und glaube mir: Mit Kreativität kommst du schneller zum Erfolg.

Kreativität, wie ich sie sehe

Kreativität ist nichts, was man in die Wiege gelegt bekommt. Nichts, was nur mit Malen und Zeichnen zu tun hat.

Ich bin davon überzeugt, dass Kreativität erlernbar ist. Wie eine Fähigkeit, die man trainiert und ausbaut. Eine bestimmte Art zu denken. Und das Schöne ist: Jeder kann es lernen!

Und somit kannst auch du kreativ sein. Ist das nicht schön?

Müssen Projektmanager kreativ sein?

Unbedingt!

Weiterlesen

Andrea Windolph ist als freiberufliche Autorin und Trainerin tätig, konzipiert Online-Trainings und unterstützt Unternehmen bei der Planung und Umsetzung von Projekten. Seit 2014 betreibt sie das Portal „Projekte leicht gemacht“, auf dem sie PM-Wissen vermittelt, das sowohl fundiert als auch leicht verständlich ist.
Andrea Windolph ist studierte Betriebswirtin und verfügt über langjährige Erfahrung in der IT-Branche und der Software-Entwicklung.