Blog » Softskills » Führung » Teams » Top-Teambuilding-Spiele für Erwachsene, die dein Team lieben wird
Die besten Teambuilding-Spiele für Erwachsene in Kurzform

Top-Teambuilding-Spiele für Erwachsene, die dein Team lieben wird

Auf den Punkt gebracht

Teambuilding-Spiele für Erwachsene zielen darauf ab, die Zusammenarbeit, Kommunikation, Motivation und das Vertrauen innerhalb eines Teams auf spielerische Art zu stärken. Sie werden oft in Unternehmen, Organisationen, Schulen und anderen Gruppen eingesetzt. In diesem Artikel findest du 12 Anregungen für einfache Teambuilding-Spiele.

Als PDF herunterladen

Mehr „Wir-Gefühl“? Das schaffst du in deinem Team durch einfache und kurzweilige Teambuilding-Spiele für Erwachsene sowohl indoor als auch outdoor. Welche Spiele du mit wenig Vorbereitung und ohne oder wenig Material veranstalten kannst, erfährst du in diesem Artikel.

Definition von Teambuilding-Spielen

Teambuilding-Spiele sind speziell entwickelte Aktivitäten oder Übungen, die darauf abzielen, die Zusammenarbeit, Kommunikation, Motivation und das Vertrauen in einem Team zu stärken. Sie werden oft in Unternehmen, Organisationen, Schulen und anderen Gruppen eingesetzt, um das Teamgefühl zu verbessern und die Teammitglieder besser zusammenarbeiten zu lassen.

Die Idee: Gute zwischenmenschliche Beziehungen sind der Schlüssel zum Erfolg in vielen Bereichen des Arbeits- und Privatlebens. Durch Aktivitäten und Spiele, die darauf abzielen, Teamfähigkeiten und soziale Kompetenzen zu entwickeln, können Teams ihre Zusammenarbeit verbessern und ihre Leistung steigern.

TeamPower: Die ultimativen Teambuilding-Spiele im Paket

  • Immer das passende Spiel zur Hand
  • Geeignet für drinnen und draußen
  • Sofort-Download nach Zahlungseingang

Jetzt kaufen

Ziele und Chancen von Teambuilding-Spielen

Du suchst nach einer Möglichkeit, die Teamdynamik zu verbessern, Beziehungen zu stärken und gemeinsame Ziele zu erreichen? Gute Nachrichten: Teambuilding-Spiele bringen dich diesen Zielen näher und bieten noch weitere Chancen:

  • Stärkung des Teamgefühls
  • Verbesserung der Kommunikation und Zusammenarbeit
  • Aufbau von Vertrauen
  • Steigerung der Motivation
  • Entdecken von Fähigkeiten und Stärken
  • Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit und -bindung
  • Reduzieren von Fehlkommunikation
  • Abbau von Stress

Besonders Führungskräfte können von Teambuilding-Spielen profitieren, da sie lernen, ihre Teammitglieder und die Dynamik zwischen ihnen besser zu verstehen. Für das gesamte Team bieten Teambuilding-Spiele die Möglichkeit, die Stärken und Ressourcen jedes Einzelnen zu erkennen – und vor allem Spaß zu haben!

Eine Auswahl beliebter Spiele

Es gibt unzählige Teambuilding-Spiele für Erwachsene, für kleine und große Gruppen, zum Kennenlernen oder Problemlösen, zum Aktivieren oder Reflektieren. In den folgenden Abschnitten findest du ein paar spannende und lustige Spiele mit einer kurzen Anleitung.

Teambuilding-Spiele indoor im Büro

➡️ Wolkenkratzer

SpielerDauerVorbereitungSpaßfaktorAufwand
4-2010-30 minPapier besorgen😀😀😀😀2

Ziel: Kreativität und Kommunikation fördern

Anleitung:
Teile die Teilnehmer in Gruppen ein von etwa vier Spielern ein. Jede Gruppe erhält 10 Blatt Papier. Fordere die Gruppen auf, den höchsten Papierturm ausschließlich aus dem Papier zu bauen. Es stehen weder Klebeband noch Leim oder andere hilfreiche Materialien zur Verfügung.
Welcher Gruppe gelingt es, den höchsten Papier-Wolkenkratzer zu bauen?

➡️ Gemeinsamkeiten finden

SpielerDauerVorbereitungSpaßfaktorAufwand
6-3010-20 minKeine😀😀😀1

Ziel: Kennenlernen, gut für den Einstieg bei neuen Teams

Anleitung:
Teile dein Team in Gruppen von mindestens 3 Personen ein. Gib eine Zeitspanne zwischen 10 und 15 Minuten vor. Die Teams haben nun Zeit, 3 Gemeinsamkeiten zu finden, die auf alle Personen im jeweiligen Team zutreffen. Das können Hobbys, Eigenheiten, Erfahrungen oder Geschmäcker sein. Wenn die Zeit um ist, stellt jedes Team seine 3 Gemeinsamkeiten vor. Durch die Diskussionen und die offene Herangehensweise lernen die Spieler in den Teams sich in kurzer Zeit richtig gut kennen.

➡️ Finde es blind

SpielerDauerVorbereitungSpaßfaktorAufwand
4-12 (4 Personen pro Runde)15-25 minAugenbinden besorgen, Laufwege freiräumen😀😀😀😀2

Ziel: Vertrauen fördern (+ Ortskenntnisse im Büro verbessern 😉)

Anleitung:
Dieses Spiel wird jeweils paarweise durchgeführt. Einem Spieler des Paares werden die Augen verbunden, anschließend wird die „blinde“ Person wird vorsichtig ein paar Mal im Kreis gedreht (Vorsicht: Keinen Schwindel verursachen ;-) ). Lege nun irgendein erreichbares Ziel fest (z. B. die Teeküche, den Aufzug oder Lagerraum). Die Personen mit verbundenen Augen müssen zum Ziel finden, indem sie verbale Anweisungen ihres Teampartners bekommen. Achtung: Gefährliche Hürden sollte vorher aus dem Laufweg entfernt werden.

Teambuilding-Spiele outdoor / draußen

➡️ Die Schnitzeljagd

SpielerDauerVorbereitungSpaßfaktorAufwand
6-2030-60 minAufgaben überlegen😀😀😀😀😀3

Ziel: Teamzusammenhalt stärken

Anleitung:
Überlege dir vorab eine Reihe an Aufgaben, die gut zu bewältigen, aber auch ausreichend herausfordernd sind. Beispiele: Fotografiert euch mit einem Baum, findet jemanden, der euch freiwillig eine Haarsträhne gibt, serviert 4 Leuten Kaffee, usw.

Die Aufgaben schreibst du auf eine Liste und gibst ein Zeitlimit vor. Teile dein Team in Gruppen mit max. 4 Personen ein. Mit dem Startschuss beginnt die Schnitzeljagd. Wer zuerst alle Aufgaben erledigt hat (inkl. Beweisen), gewinnt das Spiel (gerne auch verbunden mit einem kleinen Preis).

TeamPower: Die ultimativen Teambuilding-Spiele im Paket

  • Immer das passende Spiel zur Hand
  • Geeignet für drinnen und draußen
  • Sofort-Download nach Zahlungseingang

Jetzt kaufen

➡️ Los-Halt-Halt-Los

SpielerDauerVorbereitungSpaßfaktorAufwand
6-2010-15 minWortpaare bzw. Aktivitäten überlegen😀😀😀😀😀2

Ziel: Konzentration stärken, Bewegung ins Team bringen

Anleitung:
Alle Spieler stellen sich beliebig auf einer Fläche auf. Gib deiner Gruppe zwei Kommandos vor: Auf „Los“ sollen sich alle in Bewegung setzen, bei „Halt“ alle stehenbleiben.
Nach ein paar Wiederholungen wird die Bedeutung umgekehrt: Auf „Los“ müssen alle stehenbleiben, bei „Halt“ kommt wieder Bewegung ins Spiel. Wer das Kommando falsch ausführt, darf nicht weiter mitspielen und stellt sich an den Rand. Es gewinnt derjenige, der am längsten alles richtig macht. Um die Schwierigkeit zu erhöhen, können weitere Aktivitätspaare eingeführt werden, wie zum Beispiel „Klatschen“ und „Hüpfen“, „In die Hocke gehen“ und „Winken“ usw.

Teambuilding-Spiele ohne Material

➡️ Ein Wort sagt alles

SpielerDauerVorbereitungSpaßfaktorAufwand
2-103-15 minKeine😀😀😀1

Ziel: Verständnis untereinander stärken, Stimmung auflockern

Anleitung:
Bitte deine Teilnehmer, ihr Wochenende (alternativ: ihren Urlaub, ihre Stimmung oder ihr Hobby) in einem Adjektiv zu beschreiben. Die Schwierigkeit: Kein Wort darf wiederholt werden. Damit der letzte Spieler der Gruppe nicht benachteiligt ist, kann auch eine alphabetische Reihenfolge gewählt werden (Person 1 nennt ein Adjektiv beginnend mit A, Person 2 mit B usw.). Sollte einem Teilnehmer partout nichts einfallen, dürfen die anderen gern unterstützen – es geht schließlich ums Zusammenarbeiten.

➡️ Mein Name Rückwärts

SpielerDauerVorbereitungSpaßfaktorAufwand
4-1510 minKeine😀😀😀😀1

Ziel: Erstes Kennenlernen in neuen Gruppen ermöglichen

Anleitung:
Alle Teilnehmer stellen sich in einem Kreis auf. Anschließend stellt sich jede Person vor, indem sie ihren Vor- und Nachnamen rückwärts sagt. Beispiel: Bernd Walther stellt sich vor mit „Dnreb Rehtlaw“. Der Rest der Gruppe muss den wahren Namen erraten.

Kurze Teambuilding-Spiele

➡️ Aufgepasst!

SpielerDauerVorbereitungSpaßfaktorAufwand
6-1210-15 minBall besorgen 😀😀😀1

Ziel: Konzentration stärken

Anleitung:
Alle Teilnehmer setzen sich in einen Kreis. Eine der Personen (der Starter) hat einen Ball und wirft diesen einer anderen Person zu. Der Ball wird nun jeweils an eine beliebige Person geworfen, mit einer wichtigen Einschränkung: Bis auf den Starter darf niemand den Ball zweimal erhalten.
Sobald der Ball beim Starter zurück ist, erstellen die Teilnehmer gemeinsam eine Liste, wer den Ball in welcher Reihenfolge erhalten hat.

➡️ Der Superflieger

SpielerDauerVorbereitungSpaßfaktorAufwand
4-1010-15 minPapier besorgen😀😀😀😀2

Ziel: Kreativität und Gemeinschaftsgefühl stärken

Anleitung:
Jeder Teilnehmer bastelt innerhalb eines vorgegebenen Zeitlimits ein Papierflugzeug. Nach Ablauf der Zeit schickt jeder der Gruppe sein Flugzeug in den Jungfernflug – unter den wachsamen Augen des Rests der Gruppe.

Jeder Flug wird nach verschiedenen Kriterien mit Punkten von 1 bis 5 bewertet, wie zum Beispiel „Größte Distanz“, „Bestes Design“, „Beste Flugtechnik“ oder „Längste Zeit in der Luft“. Die Punkte können für alle sichtbar an einem Whiteboard notiert oder zunächst geheim von jedem einzeln auf Papier vergeben werden. Wer am Ende die meisten Punkte hat, gewinnt.

Teambuilding-Spiele mit Sport

➡️ Minenfeld

SpielerDauerVorbereitungSpaßfaktorAufwand
4-1615-30 minAugenbinden besorgen, Hindernisparcours aufbauen😀😀😀😀😀4

Ziel: Vertrauen stärken, Kommunikation fördern

Anleitung:
Dieses Spiel wird in Paaren durchgeführt. Einem der Teilnehmer werden jeweils die Augen verbunden. Der „blinde“ Teil des Teams wird ausschließlich durch verbale Anweisungen durch den Parkour geleitet.
Du willst es sportlicher machen? Dann bekommt das schnellste Paar am Ende einen Preis. Achtung: Kann bei übermütigen Teilnehmern zu Unachtsamkeit führen ;-)

➡️ Ballons in der Luft

SpielerDauerVorbereitungSpaßfaktorAufwand
6-205-10 minLuftballons in verschiedenen Farben besorgen😀😀😀😀😀2

Ziel: Bewegung und Spaß fördern

Anleitung:
Teile die Teilnehmer in Gruppen von mindestens drei Personen ein und überreiche den Teams jeweils Ballons in verschiedenen Farben, z. B. rote Ballons für Team 1 und blaue für Team 2. Jedes Team sollte mindestens doppelt so viele Ballons wie Teammitglieder haben. Beispiel: Team 1 besteht aus 3 Personen und sollte mindestens 6 Ballons erhalten.

Mit dem Startschuss werden alle Ballons in die Luft geworfen. Das Ziel: Alle Ballons so lange in der Luft halten wie möglich. Falls ein Ballon eines Teams den Boden berührt, wird das Team aus dem Spiel ausgeschlossen. Es gewinnt das Team, das als längstes alle Ballons in der Luft hält.

➡️ Der umgekehrte Teppich

SpielerDauerVorbereitungSpaßfaktorAufwand
3-610-15 minTeppich oder Matte besorgen😀😀😀😀😀2

Ziel: Spaß und Teamwork fördern

Anleitung:
Alle Teilnehmer stellen sich auf einen Teppich oder eine Matte. Das Ziel: Am Ende muss der Teppich einmal von unten nach oben gedreht sein, ohne dass einer der Teilnehmer jemals den Boden berührt.
Falls mehr Spieler dabei sind, können auch mehrere Gruppen auf Zeit gegeneinander spielen.

Die besten Teambuilding-Spiele für Erwachsene

Du hast noch nicht genug? In diesem Paket haben wir die allerbesten Teambuilding-Spiele für Erwachsene für dich zusammengefasst:

TeamPower: Die ultimativen Teambuilding-Spiele im Paket

  • Immer das passende Spiel zur Hand
  • Geeignet für drinnen und draußen
  • Sofort-Download nach Zahlungseingang

Jetzt kaufen

Du möchtest mehr wissen? Die folgende Tabelle zeigt dir, was genau im Paket drinsteckt:

SpielSpielerDauerVorbereitungSpaßfaktorAufwandVirtuell möglichOrt
Kennenlernen und EisbrechenKollegenbingo10-3010-20 minVorlage ausdrucken😊😊😊😊😊4NeinIndoor oder Outdoor
Kennenlernen und EisbrechenWas wärst du?4-3010-30 min„Wenn ich“-Karten vorbereiten😊😊2JaIndoor oder Outdoor
Kennenlernen und EisbrechenWie GIFs dir?4-155 minGifs auswählen😊😊😊2JaIndoor oder Outdoor
Kennenlernen und EisbrechenMittelpunkt der Erde5-205-20 minFragen auswählen😊😊😊😊2NeinIndoor oder Outdoor
Kennenlernen und EisbrechenFragenkarten6-2010-30 minFragenkarten vorbereiten😊😊2NeinIndoor oder Outdoor
Vertrauen stärkenQuiz mal intern4-1510-30 minFragen vorbereiten😊😊😊😊5JaIndoor oder Outdoor
Vertrauen stärkenWem gehört das?4-125-15 minTeilnehmer müssen einen Gegenstand mitbringen😊😊😊3NeinIndoor oder Outdoor
Vertrauen stärkenNichts verschütten!4-1220 minSaft- oder Wasserflaschen, Augenbinden, Gläser😊😊😊😊😊4NeinIndoor
Vertrauen stärkenKollege wechsel dich10-205-10 minKeine😊😊😊😊1NeinIndoor oder Outdoor
Vertrauen stärkenLieblingserinnerung4-2020 minWhiteboard, Notizblöcke, Stifte😊😊3JaIndoor
Kommunikation verbessernNews News News6-2010-30 minZeitungen kaufen und Scheren besorgen😊😊😊😊4NeinIndoor oder Outdoor
Kommunikation verbessernDas Teamjahr6-205-10 minKeine😊😊😊1NeinIndoor oder Outdoor
Kommunikation verbessernQuadrat aus einem Seil4-1610 minSeil😊😊😊😊😊3NeinIndoor oder Outdoor
Kommunikation verbessernWo ist mein Gegenstück?6-2010-20 minPost-its oder ausgedruckte Vorlage😊😊😊😊😊2NeinIndoor oder Outdoor
Kommunikation verbessernDer Knoten5-105-10 minKeine😊😊😊😊😊1NeinIndoor oder Outdoor
Unternehmenskultur lebenGewinner und Zonk5-1515-25 minKeine😊😊1JaIndoor oder Outdoor
Unternehmenskultur lebenMake us better10-2003 Stunden - 1 Tag Poster, Stifte, Tische, Pinnwände😊😊5NeinIndoor
Unternehmenskultur lebenNaturlogo5-151-2 StundenKeine😊😊😊😊2NeinOutdoor
Unternehmenskultur lebenMittagsroulette20-∞45 minZuteilung😊😊4NeinIndoor
Unternehmenskultur lebenVisionboard3-20LaufendPlattform und Thema bereitstellen😊😊😊5JaIndoor
Kreativität steigernBuild a Tower4-2020-45 minMaterialien besorgen😊😊😊😊😊3NeinIndoor
Kreativität steigernPromis lösen Probleme3-1015 minLeitfiguren vorbereiten😊😊😊2JaIndoor oder Outdoor
Kreativität steigernMalerisches Tabu6-1210-20 minPapier, Stifte😊😊😊😊😊2NeinIndoor oder Outdoor
Kreativität steigernWahrheit, Wahrheit oder Lüge5-1015-45 minKeine😊😊😊1JaIndoor oder Outdoor
Kreativität steigernKünstlergenie4-2010-30 minPapier und Stifte😊😊😊😊😊2JaIndoor oder Outdoor

Die wichtigsten Erfolgsfaktoren

Es gibt verschiedene Faktoren, die für den Erfolg von Teambuilding-Spielen entscheidend sind:

  • Klare Ziele: Was möchtest du mit deinem Teambuilding-Spiel erreichen? Sollen die Teilnehmer sich kennenlernen, Vertrauen aufbauen oder aktiviert werden? Nur wenn dir das Ziel klar ist, kannst du ein passendes Spiel auswählen.
  • Passend zum Team: Achte darauf, wie gut das Spiel zu deinem Team passt. Auch wenn es durchaus gewollt ist, dass Teambuilding-Spiele die Teilnehmer manchmal aus der Komfortzone holen, können beispielsweise sehr körperbetonte oder persönliche Spiele bei manchen Gruppen schlecht ankommen.
  • Beteiligung aller Teammitglieder: Die Spiele sollten so gestaltet sein, dass alle Teilnehmer aktiviert sind und keine Langeweile aufkommt.
  • Gute Vorbereitung: Auch wenn Teambuilding-Spiele passend zum Namen spielerischer Natur sind, sollten sie wie ein reguläres Meeting gut vorbereitet sein – Zielstellung, ggf. Materialien und eine Agenda bringen Struktur in die Sache.
  • Reflexion und Transfer: Idealerweise findet nach einem Spiel eine kurze Reflexion statt. Was lief gut? Wie haben sich die Teilnehmer gefühlt? Was können wir für den Alltag mitnehmen?

Du hast all diese Faktoren berücksichtigt? Dann werden, können Teambildungsspiele effektive Werkzeuge zur Förderung einer erfolgreichen Teamarbeit und zur Verbesserung der Gesamtleistung des Teams sein.

Fazit

Lust aufs Spielen bekommen? Teambuilding-Spiele sind eine großartige Möglichkeit, um die Zusammenarbeit in einem bestehenden Team zu verbessern oder neue Teams zusammenwachsen zu lassen. Ausprobieren!

Nach oben scrollen

Projektmanagement-Umfrage 2024

Bring auch deine Erfahrung ein – kostenloser Report und Gewinnspiel inklusive!

Weiter zur Website