Blog » PM-Tools » Wie du einen professionellen Projektstrukturplan mit PowerPoint erstellst

Wie du einen professionellen Projektstrukturplan mit PowerPoint erstellst

Auf den Punkt gebracht

Der Projektstrukturplan ist die vollständige Darstellung des Projektinhaltes. Das Projekt wird in Teilprojekte, Teilaufgaben und Arbeitspakete untergliedert und hierarchisch als Baumstruktur dargestellt. Dieser Artikel zeigt die Erstellung eines PSP mit Microsoft PowerPoint.

EIGENWERBUNG   Eine Frage erreicht uns immer wieder: „Wie kann ich am schnellsten und einfachsten einen Projektstrukturplan mit PowerPoint erstellen?“ Und genau diese Frage beantworten wir hier! In diesem Artikel erfährst du nicht nur, was ein Projektstrukturplan ist, sondern auch, wie du ihn ganz einfach mit PowerPoint erstellen kannst.

Grundlagen: Was ist noch mal ein Projektstrukturplan?

Kurz und knapp:

Ein Projektstrukturplan (PSP) wird hauptsächlich im klassischen Projektmanagement eingesetzt. Er enthält die vollständige Darstellung des Projektinhalts und ist einer der wichtigsten Pläne während der gesamten Projektplanung. Startest du ein Projekt ohne diesen Plan, wirst du es sehr schwer haben, den Überblick zu bewahren und Zeit- und Geldverschwendung ist vorprogrammiert. Wie willst du dein Projekt erfolgreich abschließen, wenn du nicht weißt, was im Projekt alles zu tun ist?

Warum ist das so?

Weil der Projektstrukturplan (PSP) ein zentrales Planungselement ist. Fast alle Aktivitäten während der Projektumsetzung drehen sich rund um diesen Plan. Indem der Projektinhalt über mehrere Hierarchiestufen auf immer kleinere Häppchen heruntergebrochen wird, wird ein Projekt anschaulich, übersichtlich – und vor allem messbar. Ohne den Plan bleibt das Projekt ein monolithischer, strukturloser Block – und ohne Struktur kann ein Projekt nicht sinnvoll geplant werden.

Die durch die Aufspaltung des Projekts entstandenen Häppchen (oder Arbeitspakete) bilden die Grundlage dafür, Aufwände zu schätzen, Aufgaben zu delegieren, ihren Status zu messen – und den Stand an den Auftraggeber oder andere Entscheidungsträger weiterzugeben.

Der Projektstrukturplan wird häufig kurz PSP genannt oder aus dem Englischen als WBS (=Work Breakdown Structure) bezeichnet.

Wie wird ein Projektstrukturplan erstellt?

Viele Informationen hierzu haben wir diesem Artikeln zusammengefasst:

Der Projektstrukturplan: Alles, was du wissen musst

Schau dich am besten dort um – denn während es hier konkret um die Erstellung eines PSPs mit Microsoft Powerpoint geht, bekommst du in obigem Artikel die Grundlagen zum PSP vermittelt.

Einen Projektstrukturplan mit Powerpoint erstellen

Microsoft Office-Programme bieten eine besonderes einfache Möglichkeit, Projektstrukturpläne zu erstellen.

Vorteile:

  • Steht vielen Anwendern zur Verfügung.
  • Einfach und schnell.
  • Pläne können in andere Office-Dateien kopiert werden.
  • Flexible PSP-Codes möglich (per Hand eingefügt).

Nachteile:

  • Keine automatische Generierung von PSP-Codes.
  • Händische Erstellung, keine Integration in ein PM-System.
  • SmartArts nur in Microsoft-Produkten erhältlich.

Das folgende Video zeigt, wie du deinen Projektstrukturplan mit PowerPoint erstellst:

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Powerpoint allein reicht oft nicht. Du hättest es gern noch professioneller?

Dein Projekt korrekt planen – aber wie?

Projektstrukturen, Arbeitspakete und Verantwortlichkeiten: Es ist nicht immer leicht, den Überblick zu behalten! Falls du deine Projekte stressfrei und erfolgreich managen möchtest oder eine Zertifizierung anstrebst: Die flexible ittp-Online-Ausbildung schafft den entscheidenden Vorteil für deinen nächsten Karriereschritt. In fokussierten Micro-Learning-Modulen erhältst du alle Werkzeuge, um produktive Teams zu führen und herausragende Projektergebnisse zu erzielen – zufriedene Kunden inklusive.

Egal ob alter Hase oder Projektmanagement-Neuling: Nur mit der nötigen Expertise und Praxiswissen in Management, Teamführung und Organisation gelingt dir der hektische Projektalltag. Klar, den gesunden Menschenverstand musst du schon selbst mitbringen – aber das nötige Know-How für erfolgreiche Projekte bekommst du von uns. Die innovative ittp-Lernplattform bietet dir fundiertes Grundlagenwissen, wertvolle Praxistipps und reichlich Gelegenheit zum Üben – damit du selbst in kniffligsten Projektsituationen gelassen bleibst und kompetent agierst.

Online und zeitlich flexibel | Optionale Zertifizierung nach IPMA® GPM Level D | Hochwertiges Zertifikat | Direkter Praxistransfer

Auch in komplexen Projekte mit optimalem Überblick – Wissen zum Projektstrukturplan in kompakter Form

Bereit für einen der wichtigsten Planungsschritte im gesamten Projektmanagement? Unser smarter Kompaktkurs vermittelt genau das Wissen, das für die Erstellung eines eigenen Projektstrukturplans benötigt wird. Nach Abschluss des Kurses wirst du wissen:

  • warum ein PSP so wichtig ist
  • wie er sich in die Projektplanung einfügt
  • aus welchen Elementen er besteht
  • welche Möglichkeiten der Gliederung existieren
  • welche besten Praxistipps bei der Erstellung helfen
  • welche Software-Tools es gibt und welche Stärken und Schwächen diese haben

Nach Abschluss des Kurses wirst du einen professionellen, auf die Eigenarten deines eigenen Projekts maßgeschneiderten PSP erstellen können – und das mit den dir zur Verfügung stehenden Software-Tools. Du erstellst den Projektstrukturplan nicht nur mit PowerPoint, sondern erhältst Video-Tutorials für 7 beliebte Tools wie Microsoft Office, Microsoft Project oder XMind! Tust du dich jetzt vielleicht bei komplexen Vorhaben noch schwer, mit dieser Anleitung kannst du auch umfangreiche Vorhaben optimal strukturieren und visuell darstellen – die perfekte Ausgangsbasis für dein eigenes Projekt.

Wirf einen Blick auf die Kursübersicht:

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Informationen findest du im Shop!

Scroll to Top

Hallo!

Hier gibt's pragmatisches Projektmanagement für Macher und essenzielle Karriere-Skills – für heute und eine Zukunft, in der Wissen und Qualifikation noch mehr zählen.
Andrea Windolph & Dr. Alexander Blumenau...

Professionelle Vorlagenpakete

PM-Toolbox - Das Projektmanagement-Vorlagenpaket