Beiträge

Konflikte visualisieren mit der Konfliktlandkarte

konfliktlandkarte-kleinIrgendwas läuft nicht rund.

Vielleicht reden in deinem Team die Leute nicht miteinander, vielleicht gibt es sogar offene Konfrontationen.

Das mag keiner.

Und das behindert auch deine Projektarbeit.

Oft zeigen sich schwelende Konflikte an diffusen Signalen, die nicht klar benannt werden können.

Falls du eine solche Situation kennst, dann solltest du den Artikel unbedingt weiterlesen. Und wenn nicht: dann natürlich auch! Schließlich weißt du nie, wann du genau in so eine Lage gerätst. Heute zeige ich dir nämlich ein einfaches und praktisches Werkzeug, wie du schnell einen Konflikt darstellen kannst.

Werfen wir einen Blick auf die Konfliktlandkarte! Weiterlesen

Andrea Windolph ist als freiberufliche Autorin und Trainerin tätig, konzipiert Online-Trainings und unterstützt Unternehmen bei der Planung und Umsetzung von Projekten. Seit 2014 betreibt sie das Portal „Projekte leicht gemacht“, auf dem sie PM-Wissen vermittelt, das sowohl fundiert als auch leicht verständlich ist.
Andrea Windolph ist studierte Betriebswirtin und verfügt über langjährige Erfahrung in der IT-Branche und der Software-Entwicklung.

Die negativen Effekte der Teamarbeit, an die kaum einer denkt

teameffekteTeamarbeit ist großartig!

Oder?

Schließlich kann in Teams deutlich mehr erreicht werden, als wenn ein Einzelner sich abstrampelt. Unterschiedliche Qualifikationen, Stärken und Schwächen sollen sich so harmonisch ergänzen, dass am Ende ein Projekt gemeinsam optimal gestemmt werden kann.

So die Theorie – und auch die Praxis. Weiterlesen

Andrea Windolph ist als freiberufliche Autorin und Trainerin tätig, konzipiert Online-Trainings und unterstützt Unternehmen bei der Planung und Umsetzung von Projekten. Seit 2014 betreibt sie das Portal „Projekte leicht gemacht“, auf dem sie PM-Wissen vermittelt, das sowohl fundiert als auch leicht verständlich ist.
Andrea Windolph ist studierte Betriebswirtin und verfügt über langjährige Erfahrung in der IT-Branche und der Software-Entwicklung.

5 Wege, um deine Mitarbeiter am Projektende unglücklich zu machen

erfolge-feiern-2Erinnerst du dich?

In der letzten Woche haben wir uns angeschaut, mit welchen Mitteln Projekterfolge gefeiert werden können. Vom kleinen „Danke“ bis hin zur Mega-Party ist alles erlaubt.

Doch man kann so einen Projektabschluss auch so richtig vermasseln. Dabei geht es nicht nur darum, das Feiern komplett zu vergessen, sondern auch darum, es nicht ganz richtig zu machen.

Schauen wir uns fünf typische Fehler einmal näher an: Weiterlesen

Andrea Windolph ist als freiberufliche Autorin und Trainerin tätig, konzipiert Online-Trainings und unterstützt Unternehmen bei der Planung und Umsetzung von Projekten. Seit 2014 betreibt sie das Portal „Projekte leicht gemacht“, auf dem sie PM-Wissen vermittelt, das sowohl fundiert als auch leicht verständlich ist.
Andrea Windolph ist studierte Betriebswirtin und verfügt über langjährige Erfahrung in der IT-Branche und der Software-Entwicklung.

7 Wege, um deine Mitarbeiter am Projektende glücklich zu machen

erfolge-feiern-1Das Projekt ist beendet – auf in das nächste?

Bitte nicht!

Ein ganz wesentlicher Punkt würde dann nämlich einfach wegfallen: das Feiern und das Wertschätzen der erbrachten Leistungen des Teams.

Ist das überhaupt nötig? Muss man ein Team belohnen, weil es seinen Job macht? Sollte das nicht selbstverständlich sein? Weiterlesen

Andrea Windolph ist als freiberufliche Autorin und Trainerin tätig, konzipiert Online-Trainings und unterstützt Unternehmen bei der Planung und Umsetzung von Projekten. Seit 2014 betreibt sie das Portal „Projekte leicht gemacht“, auf dem sie PM-Wissen vermittelt, das sowohl fundiert als auch leicht verständlich ist.
Andrea Windolph ist studierte Betriebswirtin und verfügt über langjährige Erfahrung in der IT-Branche und der Software-Entwicklung.

Was tun, wenn eigentlich ein Anderer das Sagen hat?

Dr. Bernhard BiberRegelmäßig beantwortet Dr. Bernhard Biber aktuelle Fragen und macht keinen Hehl daraus, dass die Arbeit eines Projektmanagers nicht immer nur ein Zuckerschlecken ist.

Unser aktuelles Thema:

Eigentlich hat ein Anderer das Sagen

Ich bin zum Projektleiter eines Produktentwicklungsprojektes ernannt worden. Ich bin zwar erst seit 6 Monaten im Unternehmen, habe aber einige Erfahrung im Bereich des Projektmanagements. Technologisch fehlen mir in der Tat noch einige Grundlagen. Ich habe das Gefühl, nicht ernst genommen zu werden. Jede meiner Entscheidungen wird hinterfragt und erst umgesetzt, wenn sie ein „alter Hase“ im Projektteam mit umfassenden technologischen Kenntnissen auch abgesegnet hat. Das geht so weit, dass einige Kommunikation an mir vorbei läuft, weil die Teammitglieder sich direkt an den betreffenden Kollegen wenden. Wie kann ich sicherstellen, dass ich als Projektleiter anerkannt werde?

Dr. Biber antwortet: Weiterlesen

Andrea Windolph ist als freiberufliche Autorin und Trainerin tätig, konzipiert Online-Trainings und unterstützt Unternehmen bei der Planung und Umsetzung von Projekten. Seit 2014 betreibt sie das Portal „Projekte leicht gemacht“, auf dem sie PM-Wissen vermittelt, das sowohl fundiert als auch leicht verständlich ist.
Andrea Windolph ist studierte Betriebswirtin und verfügt über langjährige Erfahrung in der IT-Branche und der Software-Entwicklung.