Agil

Scrum-Events

Im Scrum-Framework existieren 5 Ereignisse, die alle mit einer maximalen Dauer (Timebox) versehen sind: Sprint, Sprint-Planung, Daily Scrum, Sprint Review und Sprint-Retrospektive. Dieser Artikel gibt einen Überblick über Zweck, wichtigste Inhalte und Dauer der Events.

Scrum-Artefakte im Überblick

Das Scrum-Framework definiert drei wichtige Artefakte: Das Product Backlog, das Sprint Backlog und das Inkrement. Dieser Artikel geht auf die Grundlagen ein und beschreibt Inhalte und Regeln der Artefakte.

Das Scrum-Framework definiert drei wichtige Scrum-Rollen, die gemeinsam das Scrum-Team bilden: Scrum Master, Product Owner und Entwicklungsteam. Dieser Artikel beschreibt in Kurzform, welche Aufgaben diese Rollen jeweils haben und welche Eigenschaften sie mitbringen sollten.

Agile Methoden im Überblick

Scrum, Kanban, hybride Modelle wie Scrum/Extreme Programming oder Scrumban: Etwa 80-90% aller agilen Projekte werden mit einem der genannten Ansätze durchgeführt. Dieser Artikel gibt einen Überblick über die beliebtesten Vorgehensmodelle und Frameworks im agilen Projektmanagement.

Agiles Projektmanagement

Agiles Projektmanagement ist ein Sammelbegriff für verschiedene Projektmanagement-Methodiken wie Scrum oder Kanban. Alle folgen einem iterativen Ansatz, bei dem in kurzen Abständen (Teil)-Ergebnisse geliefert werden und schnelles Feedback von Stakeholdern eingeholt wird. Durch diese überschaubaren Abschnitte kann schnell auf geänderte Anforderungen reagiert werden.

Scroll to Top