Projektrisiken

Über das Einplanen, Analysieren, Priorisieren von Risiken, über offene Kommunikation und dem Festlegen von Verantwortlichkeiten bis hin zu Chancenmanagement: Dieser Artikel fasst Best Practices im Risikomanagement zusammen, die für jeden Projektmanager selbstverständlich sein sollten.

Risiken und Chancen: Chancenmanagement sollte im Projekt eine ebenso große Rolle spielen wie Risikomanagement – denn auch nicht genutzte Chancen können den Projekterfolg mindern. Dieser Artikel gibt einen motivierenden Kurzüberblick darüber, warum Chancen so wichtig sind.

Wenn Risiken ohnehin selten ausgeschaltet werden können und die gefährlichsten Ereignisse meist völlig unerwartet eintreten – ist der Aufwand für Risikomanagement dann überhaupt gerechtfertigt? Ja, das ist er: Projekte können zwar nicht alle Ereignisse voraussagen, jedoch kann ein robustes Risikomanagement dabei helfen, auch bei unerwarteten Gefahren gewappnet zu sein, da bekannte Risiken bereits reduziert oder vermieden wurden.

Präventive Maßnahmen wirken vorbeugend und korrektive Maßnahmen, wenn das Risiko bereits eingetreten ist. In diesem Artikel dreht sich alles um die Wahl der richtigen Maßnahmen gegen Projektrisiken – inklusive Beispielen.

Vermeiden, Reduzieren, Verlagern oder Akzeptieren: Welche Risikostrategie passt für welche Risiken? Dieser Artikel gibt einen Überblick und präsentiert Praxisbeispiele.

Scroll to Top